Häufige Fragen zur Unsere Hausapotheke App

Die App findet mein Medikament nicht. Was kann ich tun?

Wenn der Strichcode-Scan kein Ergebnis liefert, versuche es zunächst mit der Medikamenten-Suche. Du kannst den Titel eines Präparats eingeben oder auch nur einen verwandten Begriff. Bringt auch diese Suche nicht das gewünschte Ergebnis, kannst du ein Medikament auch manuell anlegen und die wichtigsten Infos selbst hinzufügen.

Unsere Datenbank wird laufend ausgebaut, es gibt aber immer wieder Medikamente, die noch nicht enthalten sind. Wenn du im Zuge des manuellen Anlegens den Strichcode scannst, werden wir die Medikamenten Details automatisch updaten, sobald sie in unserer Datenbank verfügbar sind.

Ich kann keine Medikamente mehr hinzufügen. Was kann ich tun?

Mit der kostenlosen Basic-Version der Unsere Hausapotheke App kannst du bis zu 20 Medikamente in deine Liste hinzufügen. Wenn du mehr Medikamente speichern möchtest, mach bitte ein Upgrade auf die Vollversion. Für schlappe 2,29 EUR kannst du sie über den Menüpunkt „Vollversion kaufen“ beziehen.

Du besitzt bereits die Vollversion und kannst trotzdem keine Medikamente hinzufügen? Kontaktiere uns bitte, damit wir das Problem für dich lösen können: hallo@unserehausapotheke.com

Was ist der Unterschied zwischen Basisversion und Vollversion?

Mit der Basisversion kannst du bis zu 20 Medikamente in deine Medikamentenliste hinzufügen und profitierst von Notizen, Personenlisten, Ablaufdatum-Reminder und Nachkauf-Funktion.

Mit der Vollversion fügst du unbegrenzt Medikamente hinzu, teilst die Liste mit deinen Haushaltsmitgliedern und speicherst eine Sicherung deiner Liste für alle Fälle – und profitierst natürlich von allen Funktionen der Basisversion.

Wie kaufe ich die Vollversion?

Am einfachsten kaufst du die Vollversion über den Menüpunkt „Vollversion kaufen“ in deiner Unsere Hausapotheke App. Du musst keine neue App herunterladen, sondern deine bestehende App wird upgegraded und alle Vollversions-Features freigeschalten.

Muss ich jedem Medikament Schlagworte/Personen/Haltbarkeit/Füllstand hinzufügen?

Nein, alle diese Angaben sind optional und dienen vor allem deinem besseren Überblick über deine Hausapotheke. Du kannst die unsere Hausapotheke App als einfache Liste aller Medikamente verwenden oder aber du nutzt unsere Features in vollem Umfang und hast so einen noch detaillierten Überblick über Haltbarkeiten, Anwendungsgebiete, Füllstände und (Un-)Verträglichkeiten.

Steht im Beschreibungstext eines Medikaments das gleiche wie im Beipackzettel?

Jein – bei manchen Medikamenten haben wir recht detaillierte Informationen in unserer Datenbank, bei anderen wenige bis gar keine. Füge am besten gleich beim Anlegen eines Medikaments eine Notiz mit den wichtigsten Infos hinzu, die du direkt dem Beipackzettel entnimmst oder dir von deiner Ärztin oder deinem Arzt mitgegeben wurden. So hast du immer rasch die gewünschten Informationen im Blick.

Verlasse dich nicht auf den Beschreibungstext der App insbesondere, wenn es um Dosierungen oder Warnhinweise geht. Die einzig verlässliche Quelle dazu ist der Beipackzettel deines Medikaments. Bei Unsicherheiten wende dich bitte an deine Apotheke oder deine Ärztin/deinen Arzt.

Kann ich den Beschreibungstext editieren?

Der Beschreibungstext kommt direkt aus unserer Datenbank und kann nicht editiert werden. Solltest du zusätzliche Infos aufschreiben wollen, nütze bitte die Notizfunktion oder lege eigene Schlagwörter an.

Wozu dient die Personen-Verwalten-Funktion?

Die Personen-Funktion hängt mit der darf-nehmen und darf-nicht-nehmen Liste zusammen. Hier kannst du Avatare für alle anlegen, die die Hausapotheke mit dir nutzen, also deine Kinder, WG-KollegInnen, Eltern, etc.

Sind die Avatare angelegt, kannst du bei jedem Medikament auswählen, wer auf die darf-nehmen oder auf die darf-nicht-nehmen Liste kommt. So hast du und jeder mit dem du deine Unsere Hausapotheke App teilst den Überblick über Verträglichkeiten und Unverträglichkeiten.

Wie kann ich ein Backup meiner Medikamentenliste anlegen oder wiedererstellen?

Safety first! Sichere deine Hausapotheke, damit deine Medikamenteninfos nicht verloren gehen, sollte dein Smartphone kaputt oder verloren gehen.

Im Menüpunkt „Sichern“ findest du einen QR-Code, das ist der Schlüssel zu deiner Medikamentenliste. Schicke dir selbst diesen QR-Code oder speichere ihn zu deinen Fotos. Wann immer du deine Medikamentenliste wiederherstellen möchtest, scanne diesen Code mit deiner App und der Letztstand deiner Liste wird in die App importiert.

Bitte beachte, dass dieses Feature nur in der Vollversion der Unsere Hausapotheke App verfügbar ist.

Kann ich selbst Bilder zu den Medikamenten hinzufügen?

Nein, leider ist das aktuell nicht möglich. Sobald wir eine technisch wie urheberrechtlich passende Lösung gefunden haben, erweitern wir die Unsere Hausapotheke App gerne um dieses Feature.

Wieso haben manche Medikamente kein Bild?

Leider verfügen nicht alle Medikamente in unserer Datenbank über ein Produktbild. Wir arbeiten aber daran, die Datenbank laufend zu erweitern. Insbesondere für viele verschreibungspflichtige Medikamente können wir jedoch aktuell kein Bild anbieten.

Wieso haben manche Medikamente keinen Beschreibungstext?

Leider verfügen nicht alle Medikamente in unserer Datenbank über einen Beschreibungstext. Wir arbeiten aber daran, die Datenbank laufend zu erweitern. Insbesondere für viele verschreibungspflichtige Medikamente können wir jedoch keinen Beschreibungstext anbieten. Bitte bewahre für diese Fälle die Packungsbeilage gut auf, um jederzeit die Medikamentendetails und -hinweise nachlesen zu können.

Die FAQs haben dein Problem nicht gelöst? Kontaktiere uns, wir helfen dir gerne persönlich weiter!

Schreib uns eine Mail an hallo@unserehausapotheke.com oder nutze die Feedbackfunktion in deiner Unsere Hausapotheke App.